Datenschutzerklärung

 

§ 1 Allgemeine Hinweise

 

  1. Datenverwalter ist ADALMAR Presse Vertrieb & Logistik Wojciech Ruciński mit Sitz in Berlin, Elfriede-Kuhr-Str. 32, USt-IDNr.. DE191955869. Der Datenschutz erfolgt gemäß den Anforderungen des allgemein geltenden Rechts und deren Speicherung erfolgt auf gesicherten Servern.
  1. Für die Auslegung von Begriffen wird das Glossar der Allgemeinen Geschäftsbedingungen verwendet oder wie in der Datenschutzerklärung beschrieben (sofern es sich direkt aus der Beschreibung ergibt).
  1. Zum besseren Verständnis der Datenschutzerklärung wurde der Begriff „Benutzer“ durch die Begriffe „Sie“, „Administrator“ – „Wir“ ersetzt. Der Begriff „DSGVO“ bedeutet die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 über den Schutz von Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und über den freien Datenverkehr sowie über die Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (EU-Amtsblatt L Nr. 119, Seite 1).
  2. Wir respektieren das Recht auf Datenschutz und gewähleisten die Datensicherheit. Zu diesem Zweck wird unter anderem die SSL-Verschlüsselung verwendet  (Secure Communication Encryption Protocol).
  1. Personenbezogene Daten, die im Formular auf der Zielseite angegeben sind, werden vertraulich behandelt und sind für unbefugte Personen nicht sichtbar.

     

§ 2 Datenverwaltung

  1. Der Dienstanbieter ist der Verwalter der Daten seiner Kunden. Dies bedeutet, dass wir Ihre Daten verarbeiten, wenn Sie ein Konto auf unserer Website haben oder Ihre Daten wie: Name, Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse hinterlassen.
  2. Personenbezogene Daten werden verarbeitet:
  1. gemäß den Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten,
  2. nach Umfang und Zweck, der erforderlich ist, um den Inhalt des Vertrags festzulegen, zu gestalten, zu ändern oder zu kündigen und die elektronisch geleisteten Dienste korrekt umzusetzen,
  3. nach Umfang und Zweck, der zur Erfüllung berechtigter Interessen (legitimer Zwecke) erforderlich ist, und die Verarbeitung verletzt nicht die Rechte und Freiheiten der betroffenen Person.
  1. Jede betroffene Person (wenn wir ihr Datenverwalter sind) hat das Recht auf Daten zuzugreifen, die Daten zu korrigieren, zu löschen oder ihre Verarbeitung einzuschränken, das Recht zu widersprechen, das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen.
  2. Der Kontakt mit der Person, die für die Verarbeitung personenbezogener Daten in der Organisation des Dienstleisters verantwortlich ist, ist auf elektronischem Wege unter der folgenden E-Mail-Adresse möglich: adalmar@prasa-polska.com
  3. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Daten nach Beendigung des Vertrags oder Widerruf der Einwilligung nur im Rahmen der Rechtsdurchsetzung von möglichen Ansprüchen oder wenn nationale oder EU-Vorschriften oder internationales Recht uns zur Datenspeicherung verpflichten, zu verarbeiten.
  4. Der Dienstanbieter hat das Recht, die personenbezogenen und auch sonstige Daten des Servicenutzers an nach geltendem Recht berechtigte Stellen (z. B. Strafverfolgungsbehörden) weiterzugeben.
  5. Die Entfernung personenbezogener Daten kann durch Widerruf der Einwilligung oder Einlegung eines rechtlich zulässigen Widerspruchs gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgen.
  1. Personenbezogene Daten werden nur von dazu berechtigten Personen oder von Auftragsverarbeitern, mit denen wir eng zusammenarbeiten, verarbeitet.

 

§ 3 Cookie-Dateien 

Die Website sammelt keine Informationen automatisch, außer Informationen, die in Cookie-Dateien enthalten sind.

Cookies – kleine Textdateien, die von einem Webserver gesendet und auf der Benutzerseite meistens auf der Festplatte gespeichert werden. Die Standardparameter von Cookies ermöglichen nur dem Server, der sie erstellt hat, die darin enthaltenen Informationen zu lesen. Cookies werden am häufigsten bei Zählern, Umfragen, Online-Shops und anmeldepflichtigen Websites, Werbung und zur Überwachung der Aktivität der Besucher genutzt. Quelle: www.wikipedia.pl

Cookies werden für folgende Zwecke verwendet:

  • Erhalten anonymer Informationen über das Verhalten der Benutzer auf den Seiten der Website,
  • Anpassung der Website an die Vorlieben der Benutzer,
  • Erleichterung der Navigation und Nutzung der Website durch die Benutzer.

Wir verwenden permanente und sitzungsbasierte Cookies. Permanente Cookies verbleiben im Webbrowser des Geräts, bis sie vom Benutzer gelöscht werden oder bis zu einer in den Cookie-Dateiparametern festgelegten Zeit. Sitzungsbasierte Cookies verbleiben im Browser, bis zum Zeitpunkt von dessen Ausschaltung oder Abmeldung von der Website, auf der sie veröffentlicht wurden.

Cookies werden auch von einer kooperierenden Einheit verwendet – Google Inc. Wir verwenden Google Analytics, die über eine eigene Datenschutzrichtlinie verfügen: Google Analytics-Datenschutzbestimmungen: http://www.google.pl/intl/pl/analytics/privacyoverview.html

Datenschutzbestimmungen von YouTube: http://www.google.pl/intl/pl/policies/privacy/

In allen modernen Browsern ist es möglich, den Cookie-Mechanismus zu aktivieren oder zu deaktivieren. Wenn der Benutzer dem Herunterladen von Cookies nicht zustimmt, kann er die Einstellungen seines Webbrowsers ändern. Informationen zum Ändern der Cookie-Einstellungen finden Sie auf den folgenden Websites:

  • Chrome: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=pl&answer=95647
  • Firefox: http://support.mozilla.org/pl/kb/W%C5%82%C4%85czanie%20i%20wy%C5%82%C4%85czanie%20obs%C5%82ugi%20ciasteczek
  • Internet Explorer: http://support.microsoft.com/kb/196955
  • Opera: http://help.opera.com/Windows/12.10/pl/cookies.html
  • Safari: http://support.apple.com/kb/PH5042

 

Indem Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close